Das L.U.C.Y.-Hilfswerk Bildung für Kinder e.V. und die indische Ordensgemeinschaft - Holy Cross Sisters - pflegen schon seit vielen Jahren eine intensive operative Partnerschaft im weltweiten Netzwerk der Kirche.
In Europa als Barmherzige Schwestern vom heiligen Kreuz bekannt, ist dieser Franziskanerorden mit Mutterhaus im Kloster Ingebohl am Vierwaldstätter See beheimatet.

In engem partnerschaftlichen Kontakt zur Ordensleitung können so die Projekte des L.U.C.Y.-Hilfswerk Bildung für Kinder e.V koordiniert und unbürokratisch durchgeführt werden. Und was noch viel wichtiger ist: Jeder gespendete Cent kommt direkt den Projekten zu Gute.




zur Homepage der

Barmherzigen Schwestern
vom heiligen Kreuz

Homepage Kloster Ingenbohl
 
Besuch der indischen Provinzoberinnen in Oberrimsingen 2008